2003

16.10. – 20.10.2003
Jazzpension fährt nach Polen!

Die Jazzpension fährt nach 1997 und 1998 wieder einmal mehr nach Polen, genauer gesagt geht die Reise nach Liegnitz (Legnica). Ziel der Reise ist es, die Freundschaft zwischen Wuppertal und Liegnitz auf musikalischer Basis weiter zu festigen, neue Leute und das Land Polen kennenzulernen. Weitere Infos gibt es unter “Reisen”

03.10.2003
1. Wuppertaler Jazz-Meeting
Beim diesjährigen Jazzfestival im Café Ada an der Wiesenstraße darf auch die Jazzpension nicht fehlen!

Wuppertaler Jazz-meeting

Beginn: 18h
Ort: Café Ada, Wiesenstraße 6, Wtal-Elberfeld
Weitere Infos: http://www.cafeada.de/jazz/1jazzmeeting.htm

Presseartikel von WZ-Online

Freitag Nacht,…

… es ist 23:45h im Café Ada in Wuppertal. Ein guter Teil der lokalen Jazzszene hat sich zum 1. Wuppertaler Jazzmeeting in den verrauchten Hallen des rennomierten Lokals eingefunden, um ihrer Lieblingsmusik zu huldigen: dem Jazz. Mit schätzungsweise 250 Zuhörer konnte die Jazzpension trotz (oder gerade wegen?) der späten Stunde den großen Saal im oberen Stockwerk nahezu bis auf den letzten Platz füllen. Eine gute dreiviertelstunde lang konnten sich die Musiker der Pension auf der Bühne austoben. In der Zeit präsentierten sie dem begeisterten Publikum einige neue Stücke neben alten Jazzpension-Klassikern. So lag ein Schwerpunkt des Konzerts auf Stücken des genialen Trompeters und Mitbegründer des “Cool Jazz” Miles Davis. Hierbei konnte Marvin Becker seine unverkennbare smoothe Jazzstimme zum Klingen bringen, die so manchem wohlige Schauer über den Rücken laufen lies. Nach satter Überschreitung der eigentlich vorgesehenen Spieldauer und einer knackigen Zugabe verabschiedete sich die Jazzpension und überließ das Publikum den magischen Händen der DJ’s Halfmann und Charles

13.07.2003
Johannisberg Festival
Die Jazzpension spielt Open Air beim großen Jahannisberg Festival an der Stadthalle Wuppertal

Stadthalle Wtal (c) by Wuppertal.de

Beginn: 17h
Ort: An der Stadthalle Wuppertal, Johannisberg
Eintritt: f r e i

Sommer, Sonne, Jazzmusik

– was wünscht man sich mehr für einen gelungenen Auftritt? Eine tolle Location vielleicht… Diese war mit dem Garten hinter der altehrwürdigen Wuppertaler Stadthalle ebenfalls vorhanden. Viel grüne Wiese, grüne Bäume, ein lauer Wind. Dazu eine riesige Bühne und ein Fallschirm als Hitzeschutz über selbiger. Das waren die Zutaten für einen perfekten Nachmittag beim Auftritt der Jazzpension beim Johannisbergfest.

Die Stimmung war super, das Prublikum begeistert und der Sound der Band stimmte ebenfalls. Die “Neuen” in der Band konnten endlich einmal zeigen, was sie in den letzten paar Proben dazugelernt hatten – und sie haben es gut gemacht. Alles in allem war es ein supergelungener Nachmittag, nach dem die Pensionäre in die wohlverdiente Sommerpause gingen.

12.03.2003
Musikschul-Festival – “Barock trifft Jazz”
Die Jazzpension wird an diesem abend gemeinsam mit dem Jazzchor der Musikschule einen Beitrag zum Musikschul-Festival leisten.
Jazzpension - Auftritt

Beginn: 20h
Ort: grosser Konzertsaal der Musikschule, Hofaue, Wtal E-feld.
Eintritt: f r e i !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.